Reissalat ohne Reis :-)

Blumenkohl-Reissalat Roh/Vegan

Blumenkohl-Reissalat Roh/Vegan
Blumenkohl-Reissalat Roh/Vegan

 

 Zutaten:

 

150 g Cashewkerne 

(min. 2 Stunden in Wasser eingeweicht)

1 mittelgroßer Blumenkohl

1 Paprika rot

2 Bio-Orangen

4 Lauchzwiebeln

100 g TK Erbsen

1 Möhre

4 TL Curry-Pulver

3 EL Ahornsirup

100 ml Wasser

Saft von 2 Zitronen

Chilli

1 TL Kala Namak (Schwefelsalz)

 

Zubereitung:

Zuerst den Blumenkohl putzen und danach mit einer Küchenmaschine kleinraspeln. So entstehen kleine Krümel, die wie Reis aussehen. Den Blumenkohl-Reis in eine Schüssel geben und etwas Orangenabrieb darüber raspeln. Nun Orange schälen und in Würfel schneiden. Ebenso Paprika, Möhre, und Lauchzwiebel klein schneiden und mit den Erbsen in die Schüssel geben. Dann das Wasser von den Cashewkernen abgießen und in den Mixer geben. Nun die Kerne mit Curry, Ahornsirup, Saft von 2 Zitronen, Wasser, etwas Chilli und etwas Salz cremig mixen und über den Salat gießen. Alles gut vermischen und nochmal nach Bedarf mit etwas Chilli und Kala Namak abschmecken.

Der Salat sollte vor dem Verzehr 1 Stunde durchziehen, dann entfalten sich alle Aromen.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mexikanischer Salat mit Tofu-Hack

Ich liebe diesen Salat ...

Mexikanischer Salat mit Tofu-Hack
Mexikanischer Salat mit Tofu-Hack

 

 Zutaten:

 

1 Eisberg-Salat

200 g Tofu

100 g Tomatenmark

1 TL Dänisches Rauchsalz

1 Prise Chilipulver nach Geschmack

1 Prise Zimt

Salz

Pfeffer

2 TL Paprikapulver edelsüß

1 große Zwiebel

1 Paprika

7 Cherrytomaten

1Ž/2 Salatgurke

1 Dose Mais

1 Dose Kidneybohnen

200 g Sojajoghurt oder vegane Soure Cream

2 Knoblauchzehen

Saft einer Zitrone

Öl

Tortilla Chips

1 Avocado

50 ml Wasser

 

Zubereitung:

 

Für das Tofuhack die Zwiebel in feine Würfel schneiden und die Hälfte davon mit Öl anbraten. Die andere Hälfte kommt roh an den Salat. Zu den Zwiebeln in der Pfanne gesellt sich 1 Zehe gehackter Knoblauch. Wenn die Würfel goldbraun sind, den Tofu mit in die Pfanne bröseln und alles stramm anbraten. Zwischenzeitlich den Eisberg in Streifen schneiden, Tomaten, Gurke, Paprika und Avocado in mundgerechte Stücke schneiden. Wenn der Tofu knusprig ist, Tomatenmark dazu geben und gut verrühren. Mit Rauchsalz, Chilipulver, Paprikapulver und etwas Zimt abschmecken und das Wasser hinzugeben. Alles auf kleiner Hitze weiterbraten, bis sich alle Zutaten gut verbunden haben. Das geschnittene Gemüse mit dem Eisberg vermengen und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und 2 EL Öl abschmecken. Nun noch den Sojajoghurt mit Salz und einer gepressten Knoblauchzehe verfeinern. Jetzt den Salat auf 2 große Schüsseln verteilen, mit dem Hack toppen, jeweils mit einem Klecks Joghurt versehen und mit den Tortilla Chips garnieren. Guten Appetit!

 

 

mehr lesen 1 Kommentare

Gemüsepesto-Nudelsalat VEGAN

Mediterran

Gemüsepesto-Nudelsalat VEGAN
Gemüsepesto-Nudelsalat VEGAN

Zutaten:

 

 

500 g Vollkornnudeln

15 Oliven

50 g Pinienkerne

250 g Cherrytomaten

 

Gemüse-Pesto:

 

1 rote Paprika

1 Zwiebel

1 Zucchini

1 Möhre

6 getrocknete Tomaten in Öl

1 Bund Basilikum

3 EL Olivenöl

50 ml Balsamicoessig (weiß)

1 TL Knoblauchgranulat

2 EL Hefeflocken

1 EL Tomatenmark

1 TL Kräuter der Provence

Pfeffer

Salz

 

 

 

Zubereitung:

 

Für das Gemüsepesto Paprika, Zwiebel, Zucchini und Möhre in Stücke schneiden (Möhre etwas feiner), auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und für ca. 30 Minuten in den auf 180 °C vorgeheizten Ofen schieben.

 

Zwischenzeitlich Nudeln nach Anleitung garen und Oliven und Cherrytomaten in Scheiben schneiden.

 

Wenn das Gemüse im Ofen geröstet ist, gibt man es mit allen weiteren Zutaten für das Pesto in die Küchenmaschine und püriert die Zutaten durch. Es dürfen gerne noch kleine Stücke drin sein.

 

Das Pesto mit den Nudeln, Tomatenscheiben und Olivenscheiben vermengen. Zum Schluss Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten und über den Salat streuen. Den Salat mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Vorm anrichten, nochmal etwas Essig und Öl unterrühren, da die Feuchtigkeit von den Nudeln rasch aufgesaugt wird.

mehr lesen 0 Kommentare

Mediterraner Süßkartoffelsalat mit Rucola und Tomatendressing (vegan)

So lecker!

Mediterraner Süßkartoffelsalat mit Rucola und Tomatendressing (vegan)
Mediterraner Süßkartoffelsalat mit Rucola und Tomatendressing (vegan)

Zutaten:

 

1 Kg Süßkartoffeln (im geschälten Zustand)


3 EL Olivenöl


Etwas Salz


1 TL Paprikapulver

1 gelbe Paprika


20 grüne Oliven


15 Cherrytomaten 


100 g Rucola

 

Für das Dressing:

 


1 Handvoll Basilikum


1 TL Thymian


1 TL Oregano


1 TL Rosmarin


1 Knoblauchzehe


6 getrocknete Tomaten in Öl


1 EL Tomatenmark


3 Datteln


100 ml Olivenöl


30 ml Balsamicoessig vegan


Salz

 

 

 

Zubereitung:

 

Zuerst die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Anschließend die Würfel mit 3 EL Olivenöl, Salz und 1 TL Paprikapulver marinieren und auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Dann die Kartoffeln erst bei Umluft

180 °C, 
20 Minuten garen und dann ca. 15 Minuten bei Grillfunktion bräunen. Die Süßkartoffeln im Auge behalten, da sich jeder Ofen anders verhält.

 

Zwischenzeitlich das Dressing herstellen. Hierfür Basilikum, Thymian, Oregano, Knoblauchzehe, Datteln, Tomatenmark, getrocknete Tomaten, Olivenöl, etwas Salz und Balsamicoessig mit einem Pürierstab cremig mixen.

Nun Rucola waschen und Paprika, Cherrytomaten und Oliven in kleine Stücke schneiden.

Süßkartoffeln aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen, 
in eine Schüssel geben und vorsichtig mit dem Dressing vermengen. Am besten funktioniert dies mit den Händen. Dann die Kartoffeln auskühlen lassen und Anschließend mit allen weiteren Zutaten vermengen. Der Salat sollte Zeitnah verzehrt werden.

mehr lesen 1 Kommentare

Spargel mit Rucola und Erdbeer-Ragout

Ein Frucht-Genuss

3 Varianten Mandel-Cashew-Feta
3 Varianten Mandel-Cashew-Feta
mehr lesen 0 Kommentare

Salatbett mit gebacktem Nuss-Feta und Zwiebelkaramell

Salzig trifft süß

Salatbett mit gebacktem Nuss-Feta und Zwiebelkaramell
Salatbett mit gebacktem Nuss-Feta und Zwiebelkaramell
mehr lesen 0 Kommentare

Veganer Wirsing-Fruchtsalat mit Sesam-Ingwer-Dressing

Wirsing küsst Frucht

Veganer Wirsingsalat mit Sesam-Ingwer-Dressing
Veganer Wirsingsalat mit Sesam-Ingwer-Dressing
mehr lesen 0 Kommentare

Veganer Eiersalat – da freut man sich auf Ostern!

Steht dem Original in nichts nach

Veganer Eiersalat aus Avocado mich Kichererbsen
Veganer Eiersalat aus Avocado
mehr lesen 0 Kommentare

Cream-Cheese-Salad mit baked Sweet Potato

Schnell gemacht und super lecker!

Salat mit Süßkartoffel
Cream-Cheese-Salad mit baked Sweet Potato
mehr lesen 0 Kommentare

Veganer Farmer-Salat

Ein cremiger, fruchtiger Salat

Karotten-Selleriesalat
Veganer Farmer-Salat
mehr lesen 0 Kommentare

Veganer Linsen-Orangensalat

provenzalischer Genuss

Veganer Linsen-Orangensalat
Veganer Linsen-Orangensalat
mehr lesen 0 Kommentare

Winterlicher Grünkohlsalat mit Birnen, Cranberries, gerösteten Walnüssen und knusprigen Gemüsechips

Ein Fest für die Sinne

Winterlicher Grünkohlsalat mit Extras
Winterlicher Grünkohlsalat mit Extras
mehr lesen 0 Kommentare

Gesunder Ruck-Zuck-Salat

Der 5-Minuten-Salat

Dieser einfache Salat ist echt der Hammer und ist in 5 Minuten fertig! Obendrein liefert er jede Menge Vitamine und Proteine und hält wirklich lange satt. Man kann ihn gut vorbereiten, daher eignet er sich super als Mittagessen für die Arbeit. Er sättigt, macht aber nicht zu voll und müde.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Grillgemüse-Reissalat mit Pesto-Dressing

Habe noch Zucchini, Paprika und Kräuter zuhause, mal sehen was ich daraus zaubere :-)

mehr lesen 0 Kommentare