Vegane Panelle mit Schmorgemüse

Fladen aus Kichererbsenmehl

Vegane Panelle mit Schmorgemüse
Vegane Panelle mit Schmorgemüse

 

Zutaten:

 

 

125 g Kichererbsenmehl

375 ml Wasser

1 handvoll Petersilie

Salz

Pfeffer

 

Außerdem 1 Zitrone zum Beträufeln 

 

Zubereitung:

 

Kichererbsenmehl mit kaltem Wasser glatt rühren, dann salzen und pfeffern. Nun die Masse erhitzen und unter stetigem rühren auf kleiner Hitze ca. 30 min. köcheln lassen. Der Teig wird ganz zäh. Zum Schluss noch gehackte Petersilie unterrühren und die Masse auf einem Blech ca. 5 mm dick ausstreichen. Mehrere Stunden auskühlen lassen, so wird der Teig elastisch. Danach den Teig in kleine Vierecke schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit reichlich Olivenöl bepinseln und für ca. 20 min. in den auf 180 °C vorgeheizten Ofen schieben.

 

Die fertige Panelle mit Zitronensaft beträufeln und mit Schmorgemüse genießen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und verpasse kein Rezept mehr!

Empfehlungen

Köstlich & Konsorten