Super fluffige vegane & glutenfrei Pancakes

Ein himmlischer Start in den Tag!

Pfannkuchen vegan glutenfrei gesund
Vegane, soja- und glutenfreie Pancakes

Zutaten:

 

200 g Kichererbsenmehl

250 ml Mandelmilch

2 EL Ahornsirup 

1 gestrichener TL Natron

1TL Zimt

1 TL Apfelessig

 

Zubereitung:

 

Zuerst alle trockenen Zutaten in einer Schüssel mit einem Schneebesen verrühren. Dann Mandelmilch und alle weiteren Zutaten einrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig eine viertel Stunde ruhen lassen. Danach eine gut beschichtete Pfanne mit Öl erhitzen (z.B. Kokosöl) und nacheinander 10 kleine Pancakes von beiden Seiten ausbacken.  Es passen ca. 3 – 4 gleichzeitig in die Pfanne. Die Pancakes auf ein Küchenpapier legen, damit das überschüssige Öl aufgezogen wird.

Zum Schluss alle stapeln, mit Lieblingsobst garnieren und mit Ahornsirup übergießen. Mhhhhh :-)

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Roswitha (Sonntag, 12 Februar 2017 14:32)

    Hallo,
    oooh, mein Sohn hat diese heute morgen gebacken, allerdings mit Honig und selbst gemachter Mandelmilch
    (200 g Wasser/ 50 g Mandelpüree), total lecker!!!
    ...dazu eine Soße mit TK- Heidelbeeren, Honig und Vanille und bissl Pfeilwurzelmehl zum Binden.
    Danke für die Anregung!!!
    Grüße aus Landsweiler/Reden!

  • #2

    Inka (Genuss-Nomaden) (Sonntag, 12 Februar 2017 20:35)

    Hallo Roswitha,
    toll. Vielen Dank für Dein Feedback und die kreative Idee. Wenn ich Leute inspirieren kann, freut mich das ganz besonders! Schönen Sonntag

Empfehlungen